Einzelnachhilfe zu Hause
im Landkreis Fürstenfeldbruck

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten

Nachhilfe Germering Mathe, Nachhilfe Olching Mathe, Nachhilfe Puchheim Mathe, Nachhilfe Gröbenzell Mathe, Nachhilfe Maisach Mathe, Nachhilfe Eichenau Mathe, Nachhilfe Emmering Mathe, Nachhilfe Alling Mathe, Nachhilfe Fürstenfeldbruck Mathe, Nachhilfe Moorenweis Mathe, Nachhilfe Adelshofen Mathe, Nachhilfe Althegnenberg Mathe, Nachhilfe Egenhofen Mathe, Nachhilfe Grafrath Mathe, Nachhilfe Hattenhofen Mathe, Nachhilfe Jesenwang Mathe, Nachhilfe Kottgeisering Mathe, Nachhilfe Landsberied Mathe, Nachhilfe Mammendorf Mathe, Nachhilfe Mittelstetten Mathe, Nachhilfe Oberschweinbach Mathe, Nachhilfe Schöngeising Mathe, Nachhilfe Türkenfeld Mathe,

Die Nachprüfung und das Vorrücken auf Probe

Schüler, die das Klassenziel nicht geschafft haben, können unter bestimmten Voraussetzungen zur Nachprüfung zugelassen werden oder auf Probe vorrücken.

Zur Übersicht folgende Tabelle: 

Nachprüfung

Wer darf 
zur Nachprüfung?

  • Gymnasiasten der Klassen 6–9
  • Realschüler der Klassen 7- 9
  • Wirtschaftsschüler der Klassen 8-9
  • Zweistufige Wirtschaftsschule: Schüler der Klasse 10

Zulassungs-
voraussetzungen

  • Gymnasiasten: mit max. 3-mal Note 5 in max. 2 Kernfächern oder max. 1-mal Note 6 (aber nicht in Deutsch!), die noch an keiner Nachprüfung teilgenommen und das Schuljahr noch nicht wiederholt haben.
  • Real-/Wirtschaftsschüler: mit max. 2-mal Note 5 oder max. 1-mal Note 6 (aber nicht in Deutsch!) in einem Vorrückungsfach, die noch an keiner Nachprüfung erfolgreich teilgenommen und das Schuljahr noch nicht wiederholt haben.

Ort und Datum
 der Nachprüfung

  • In der letzten Ferienwoche in der Schule

Anmeldeschluss

  • Nicht einheitlich geregelt, im Schulsekretariat möglichst früh erfragen!

 

Vorrücken auf Probe

Wer darf 
vorrücken?

 
  • Gymnasiasten der Klassen 5–11
  • Realschüler der Klassen 5-9

Zulassungs-
voraussetzungen

  • Gymnasiasten der Klassen 5-8: Alle, die erstmals wiederholen.
  • Gymnasiasten der Klassen 9-11
    und Realschüler: mit max. 2-mal Note 5 oder max. 1-mal Note 6 in  Vorrückungsfächern (dabei max. 1-mal Note 5 in einem Kernfach), die erstmals das Klassenziel nicht erreicht haben. 

Wer entscheidet
über das Vorrücken?

  • Gymnasiasten der Klassen 5-8 und
    Realschüler der Klassen 5-9: Wenn die  Lehrerkonferenz der Ansicht ist: Lücken und Schwächen können in absehbarer Zeit behoben werden.
  • Gymnasiasten der Klassen 10-11: (Zusätzlich!) Wenn die  Lehrerkonferenz erwartet, dass das Abitur erreicht wird.
    Hier kann der Hinweis auf gebuchte Einzelnachhilfe hilfreich sein!

Was müssen 
die Eltern tun?

  • Gymnasiasten: Zustimmen
  • Realschüler:     Zustimmen

Probezeit

  • Bis 15. Dezember

Besonderheit

  • Vorrücker können sich mittels bestandener Nachprüfung von der Probezeit befreien.

Achtung: Rechtzeitig an die Nachprüfung denken, wenn die Lehrerkonferenz das Vorrücken auf Probe ablehnt! 

Die Nachprüfung, aber auch das Vorrücken auf Probe, bieten die letzte Chance, das Schuljahr doch noch zu retten.

Die Vorbereitungszeit ist knapp, schließlich soll in den Sommerferien nicht nur gelernt werden. Deshalb ist es wichtig, die Zeit optimal zu nutzen! Mit der intensiven Einzelnachhilfe von ABACUS werden gezielt Schwächen und Lücken behoben. Nach bewährtem Konzept kommen erfahrene Nachhilfelehrer zum vereinbarten Termin zum Schüler ins Haus – auch in den Sommerferien! 

"Dies kann sowohl für Nachprüflinge als auch für die Vorrücker bewerkstelligt werden!" teilt ABACUS-Institutsleiter Thomas Fockele mit. Unterrichtet werden alle Fächer für alle Klassen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der ABACUS-Rufnummer 08141 - 36 37 00.

Ihre ABACUS-Institutsleiterin im Landkreis Fürstenfeldbruck
ABACUS-Nachhilfe-Institutsleiterin Fürstenfeldbruck Dagmar Garmaier
Dagmar Garmaier
08141/ 363700

Als Institutsleiterin und Mutter kenne ich die vielen unterschiedlichen Probleme aus der Praxis. Krankheitsbedingte Lernprobleme, Pubertät, fehlende Motivation und vieles mehr können die Ursache dafür sein, dass Nachhilfe vorübergehend notwendig wird. Um wirkungsvoll auf den einzelnen Schüler eingehen zu können, bieten wir deshalb häusliche Einzelnachhilfe an. Ich bin überzeugt, dass gerade hierdurch die Nachhilfedauer entscheidend verkürzt und dem Schüler effektiv geholfen werden kann. Für ABACUS - Fürstenfeldbruck im Einsatz:
Herr Thomas Fockele